Musikverlag Kliment
Kolingasse 15, 1090 Wien, Österreich, Tel. +43 1 317 5147-0, Fax +43 1 317 5147-20
Deutsch|English|Español|Français|Nederlands
 Katalog
Corsi/libri per strumenti individuali
Cd
Libri
Ensembles
 Infos
Compositori
Concerti/band
Abbreviazioni
AbbreviazioniAbbreviazioni
Abbreviation BClr
Tedesco (de) Bassklarinette
Inglese (en) bass clarinet
Spagnolo (es) clarinete bajo
Francese (fr) clarinette basse
Ungherese (hu) basszusklarinét
Italiano (it) clarinetto basso
Olandese (nl) basklarinet
Portoghese (pt) Clarinete baixo
Definition/synonyms Die Bassklarinette ist ein Holzblasinstrument, der Bass der Klarinettenfamilie. Als transponierendes Musikinstrument klingt sie in tief-B, also eine große None tiefer als notiert. Die Kontrabassklarinette liegt noch eine Oktave tiefer, die Subkontrabassklarinette ist das tiefste Instrument der Klarinettengattung. In manchen älteren Werken (z. B. bei Wagner oder Maurice Ravel) wird auch eine Bassklarinette in A verlangt. Da aber Instrumente in dieser Stimmung heute nicht mehr gebaut werden, muss der Klarinettist, wenn er ein B-Instrument verwendet, die Stimme entsprechend (primavista) transponieren. Abgesehen von der normalen Notation im Violinschlüssel wird, vielfach in französischen Werken, auch der Bassschlüssel verwendet, in dem eine Oktave tiefer, also einen Ganzton über dem klingenden Ton, notiert wird.
Quelle: Wikipedia
Opere con "BClr" nella sezione strumenti clicca qui
Opere con "BClr" nella sezione strumenti/ info clicca qui
Opere con "BClr" nel formato clicca qui
Opere con "BClr" nelle informazioni aggiuntive/ contenuti clicca qui
Empfehlungen:
2011-12-26 Die Grosse Johannes Heesters-Gala - hier klicken

La Principessa, Landespolizeiorchester Nordrhein-Westfalen, Scott Lawton - hier klicken
Created by MusicaInfo.net